„What a floor can do“ zeigt dieser Fußboden einer der schönsten Zahnarztpraxen Deutschlands. Im Jahr 2011 erhielt diese neue Praxis dental INN die Auszeichnung Designpreis 2011 – Deutschlands schönste Zahnarztpraxen.

Daten

Gebäudetyp Health & Care
Fläche (m²) ca. 300 m²
LandDeutschland

Das Projekt "Dental INN" wurde von Architekt Peter Stasek als eine zahnärztliche Einrichtung in Form einer therapeutischen Lounge für Zahnschönheit entworfen. Das Projekt stellt ein neues innenarchitektonisches Konzept für Zahnarztpraxen unter dem Motto "heilende Wirkung von organischen Formen und Naturstrukturen" dar und wurde speziell für Dr. Bergmann, einem international anerkannten Implatologen, entwickelt.

Die Gesamtfläche der Praxis beträgt 300 qm und ist in 6 Behandlungsräume, einen Sterilisationsraum, einen Konferenzraum, eine Patientenlounge und eine multifunktionelle Insel in der Praxismitte aufgeteilt. Der Fußboden im Betonlook wurde mit Arturo PU2060 verlegt, einer lösemittelfreien Verlaufbeschichtung auf PU-Basis. Dies ist eine angenehme, verschleißfeste Basis für den sehr attraktiven Boden. 

Der Boden wurde von der Firma Oliver Schmidt Kunststofftechnik aus Bechtheim appliziert

Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge