Repräsentative und nahtlose Arturo Design-Bodenbeschichtungen - eine langlebige Lösung bei hohem Publikumsverkehr.

Daten

Gebäudetyp Öffentliche Gebäude
Fläche 1.500 m²
LandNiederlande

Nachhaltige Arturo Verlaufbeschichtungen im Museum C-City Kerkrade

Der Museumsplatz (Museumplein) in Kerkrade beherbergt drei Institutionen, die zu einer Entdeckungsreise einladen.

Nach einer beeindruckenden Bauzeit öffneten im Oktober 2015 auf dem Museumsplatz in Kerkrade drei Museen ihre Pforten. Das Cube Design Museum, das Columbus Earth Theater und der Connector, der den Neubau mit dem bereits bestehenden Continium Discovery Center verbindet, unterscheiden sich durch ihre außergewöhnliche Architektur. Beim Bau standen Nachhaltigkeit, Energieersparnis und eine hochwertige Ausführung im Mittelpunkt.

Täglich bevölkern einige Tausende Besucher das Museum, das den Namen C-City trägt. Klar, dass in solchen Fällen an die Inneneinrichtung, zu der auch der Bodenbelag gehört, besondere Anforderungen gestellt werden. Das Restaurant, die Küche, alle Konferenzräume und die dazugehörigen Verkehrsräume sind daher mit nachhaltigen Arturo PU-Verlaufsbeschichtungen von Arturo ausgeführt. Die Bodenbeschichtungen wurden vor Ort von der Firma Interbase aus Beek und Donk verlegt - einem Unternehmen, mit dem Arturo bereits seit Jahren in Projekten zusammenarbeitet.

„Die Entscheidung fiel auf ca. 2.000 m² Arturo PU2060-Verlaufbeschichtung in Weiß-Grün (Restaurant), Hellgrau (Küche) und Achatgrau (Konferenzräume)”, so Erik Hendriksen, Verkaufsleiter für die Marke Arturo Unique Flooring. „Alle Böden wurden mit der verschleißfeste, pigmentierten Arturo PU7900 Deckschicht versiegelt, welche die Ausstrahlung, die Sicherheit, die Haltbarkeit und die Reinigungfähigkeit der Böden noch zusätzlich erhöht. Schmutzanhaftung bleibt auf ein Mindestmaß beschränkt. Zudem schützt die UV-stabile Versiegelung gegen Verfärbung. Das Ergebnis: nachhaltige, repräsentative und nahtlose Bodenbeschichtungen, die eine Menge aushalten.”
 

Objekt: Museum C-City, Kerkrade
Gesamtfläche: 1.500 m² Verlaufbeschichtungen
Bodenbeschichtung: Interbase, Beek en Donk
Bauunternehmer: Mertens Bouwbedrijf, Weert
Architekt: Shift architecture urbanism, Rotterdam

Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge