Arturo EP6602

WHG Grundierung für Gewässerschutzsystem WHG Protect (2-K, EP)

Verbrauchsrechner

Anwendungsbereiche

Arturo EP6602 Grundierung wird zum Grundieren von Beton für Arturo Beschichtungssysteme nach §63 WHG eingesetzt. Desweiteren kann das Produkt in Verbindung mit Füllstoffen zur Herstellung von Kratzspachtelungen zur Egalisierung von Unebenheiten eingesetzt werden. Arturo EP6602 eignet sich besonders für:

  • Auffangwannen
  • Auffangräume
  • Flächen aus Stahlbeton

Produktvorteile / Eigenschaften

  • Lösemittelfrei
  • Hochwertiges Epoxidharz
  • Ausgezeichnet zu verarbeiten
  • Gute Zwischenhaftung
  • Universell einsetzbar

Technische Daten

Verbrauch

Als Grundierung: Ca. 300 - 400 g/m²
Als Kratzspachtel: Ca. 400 - 600 g/m² abhängig vom Untergrund

Mischungsverhältnis

66,67 Gewichtst. Komp. A. 33,3 Gewichtst. Komp. B.

Mechanisch belastbar

Nach 2-3 tagen**

Wasser und chemisch belastbar

Nach 7 Tagen**

Feststoffgehalt

100%

Biegezugfestigkeit (7T/21°C/60% r.F.)

Ca. 35 MPa (N/mm²)

Druckfestigkeit (7T/21°C/60% r.F.)

Ca. 80 MPa (N/mm²)

Bestell-Informationen

Artikel Art.-Nr. Gebindegröße
Arturo EP6602 30 kg 72450 Set: A + B = 30 kg

Gütesiegel & Kennzeichen

    Arturo_Pictogram_Universal_DE

    Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

    Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

    Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

    Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

    Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

    Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge